Werbehinweis

SeitensprungPortale.ch steht für Transparenz und gerade deswegen ist es mehr als fair unsere Besucher darüber zu informieren, dass wir in einigen Fällen eine Vermittlungsprovision erhalten, sofern ein Besucher auf einen unserer Links klickt, sich anmeldet oder eine Mitgliedschaft bei einem gelisteten Portal erwirbt. Ohne diese Vermittlungsprovision könnten wir diesen - für den Besucher kostenlosen - Service nicht anbieten. Domains und Hosting kosten Geld und auch die Zeit für die Administration und Pflege von SeitensprungPortale.ch ist zeit -und finanzintensiv. Dem Besucher entstehen hierdurch übrigens keine Mehrkosten!

SeitensprungPortale.ch ist eine unäbhänge Vergleichsplattform und wir versuchen möglichst objektiv alle Produkte miteinander zu vergleichen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Performance, Conversion oder Popularität einzelner Seiten Einfluss auf die Reihenfolge, Platzierung und die Bewertung der gelisteten Produkte haben kann. In einigen Fällen bekommen wir jedoch gar keine Provision, halten es aber für wichtig, gute Produkte dennoch unseren Besuchern vorzustellen.

Einträge von Produkten auf dieser Seite implizieren keine Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern

Seitensprung Portale

Unser EchtPrivat.de Test

7.8

Echtprivat.de
Zur Seite

EchtPrivat.de Erfahrungen

Unser EchtPrivat.de Test soll zeigen, ob diese Casual Dating Seite aus Deutschland auch in der Schweiz funktioniert. Der Betreiber wirbt offensiv damit, dass zahlreiche Singles in der Schweiz bei EchtPrivat angemeldet sind und so ein schnelles Kennenlernen auch für Schweizer dort möglich sein soll. Wir haben uns deshalb dort angemeldet, um die Seite auf Herz und Nieren zu prüfen und nach Schweizer Singles Ausschau zu halten. Dazu haben wir einen Account erstellt, mit einem männlichen Profil, der nach erotischen Abenteuern sucht und aus dem Großraum Zürich kommt. Wenn es Dich interessiert wie unser EchtPrivat.de Test abgelaufen ist, dann lies einfach weiter und lass Dich von unserem Ergebnis überraschen.

Die Anmeldung in unserem EchtPrivat.de Test

Die Startseite von EchtPrivat kommt schon fast brav und bieder daher, wir hoffen, dass diese Aufmachung für eine Casual Dating Seite nicht für brave und biedere Mitglieder spricht. Wo andere Seiten freizügige Bilder präsentieren, sind hier ganz normale Alltagsfotos mit Frauen und Handy zu sehen. Die Anmeldung erfolgt über einen einfachen Kasten, der die ersten Informationen von Dir aufnimmt. Hier gibst Du ein, ob Du weiblich oder männlich bist und welches Geschlecht Du suchst. Dazu Dein Alter und einen selbst gewählten Benutzernamen sowie eine gültige E-Mail-Adresse. Auch Dein Passwort kannst Du selbst auswählen und direkt hier eingeben. Danach noch den Button mit der Beschriftung „Kostenlos anmelden“ und Deine Daten werden abgesendet. Mit diesem absenden akzeptierst Du automatisch die AGB und die Datenschutzbestimmungen von EchtPrivat. Innerhalb weniger Sekunden hast Du eine Bestätigungsmail in Deinem Postfach mit einem Link, der Dich direkt in den Userbereich von EchtPrivat führt. Hier solltest Du nun beginnen Dein Profil so auszufüllen, dass andere Personen Dich finden und Dich interessant finden. Wichtig dabei ist vor allem, Deine Interessen anzugeben und einige der Fragen zu beantworten, sodass andere sich einen Eindruck von Dir machen können. Ergänzen kannst Du das Ganze mit einigen Bildern, so kann der andere sehen, mit wem er es zu tun hat.

Die Seite EchtPrivat hat alle Funktionen, die man sich von einer Casual Dating Seite wünscht. So kannst Du dort über die bekannten Suchfunktionen nach Menschen aus Deiner Umgebung suchen, die die gleichen Interessen wie Du haben. Dies funktioniert über ein einfaches System, wo Du nur die Interessen anklicken musst, um zahlreiche Ergebnisse zu erhalten.
Wir haben mit der ersten lockeren Suchanfrage im Großraum Zürich immerhin 24 Vorschläge bekommen, wobei keiner weiter als eine Autostunde entfernt war. Dies empfanden wir für den Start als sehr vielversprechend und freuten uns darauf weitere EchtPrivat.de Erfahrungen zu machen. Bei der Suche ist es auch möglich, dass Du Deinen Standort eingibst und eine Umkreissuche startest, die nach Kilometern begrenzt ist.So bekommst Du gerade in größeren Städten Kontaktvorschläge, die direkt um die Ecke liegen. Schön ist es, dass auf der Seite nicht nur Standards suchen vorhanden sind, sondern auch ein Forum, sowie mehrere Chat-Räume, wo es möglich ist sich kennenzulernen. In diesen Chat-Räumen werden die unterschiedlichsten Themen besprochen und bei Sympathie, kann man eine andere Person einfach von dort aus Anschreiben.

EchtPrivat.de Test - die Kontaktaufnahme

Bei vielen Casual Dating Seiten ist zwar die Auswahl groß, jedoch ist es mitunter schwierig Kontakt mit den Personen aufzunehmen. Dies ist bei EchtPrivat glücklicherweise nicht der Fall, denn hier hat sich eine sehr aktive Schweizer Community gefunden, die sich hier trifft, um unverbindlichen Sex miteinander zu haben. Auch beim Anschauen der Profile fällt auf, dass im Gegensatz zu anderen Zeiten, hier sehr offen über das gesprochen wird, was derjenige möchte. Dies erleichtert das aufeinander zugehen und die Barrieren sind leichter und vor allem schneller überwunden, um eigene Wünsche zu äußern. Wir haben selten so eindeutige Zusagen und auch Absagen bekommen wie auf EchtPrivat. Auch wenn manche Absage richtig derbe formuliert war, war das für uns in Ordnung, denn wir wollen auch nicht mit einer Person, die für uns nicht attraktiv ist in Kontakt treten. Wir haben, während unserem EchtPrivat.de Test mit genau 52 Frauen einen Austausch gehabt, wo eine Antwort auf unsere Anfrage kam. Insgesamt haben wir mehr als 150 Frauen angeschrieben und somit eine Antwortquote von rund 33 % erreicht. Dies ist für eine Casual Dating Seite ein guter Wert und zeigt die hohe Aktivität, die auf der Seite ist. Von den 52 Frauen haben uns direkt 23 einen Korb gegeben. Mit den restlichen 29 Frauen hatten wir teilweise einen regen Austausch, wir wählten aus diesen Frauen, drei aus, mit denen wir intensiver Sprachen und uns auch verabredeten. Eine erschien nicht zu der Verabredung, die anderen beiden waren genauso, wie sie sich in ihren Profilen vorgestellt haben und damit ein wahrer Volltreffer und bestätigten unsere guten EchtPrivat.de Erfahrungen, die wir machen durften.

So viel kostete unser EchtPrivat.de Test

Im Gegensatz zu anderen Casual Dating Seiten, bei denen fast immer mit Monatsbeiträgen gearbeitet wird, hat EchtPrivat eine andere Zahlungsform. Hier gibt es kein Abo, sondern Du musst sogenannte Coins kaufen, damit Du private Nachrichten auf der Seite verschicken kannst. Der Vorteil von solchen Paketen ist, dass Du keine feste Bindung an eine Seite hast und somit jederzeit dem Anbieter den Rücken kehren kannst. Die Coins gibt es in unterschiedlichen Paketen, bereits mit der Anmeldung erhältst Du 50 Coins geschenkt, um die ersten privaten Nachrichten zu versenden. Danach kannst Du Dir unterschiedlich große Pakete kaufen. Die Preise beginnen bei fünf Euro und das größte Paket kostet 349 €. Wir haben uns zum Start ein Paket für 59 € geholt, um schnell eine möglichst große Anzahl an Nachrichten versenden zu können.

Eine solche Vorgehensweise ist sicher nicht normal und ein kleineres Paket zum Beispiel für 29 € reicht für fast jeden zum Start aus. Für 29 € erhältst Du 300 Coins plus die 50 Coins für die Anmeldung. Damit kannst Du aktuell 70 private Nachrichten verschicken, was bereits eine ganze Menge ist. Je größer das gekaufte Paket ist, umso mehr extra Coins erhältst Du.
Eine weitere Besonderheit ist, je öfter Du Dich auf der Seite einlogst, umso höher sind die Belohnungen, die Du bekommst. Diese Belohnungen erfolgen in Coins und so kannst Du wiederum mehr Nachrichten auf EchtPrivat versenden.

EchtPrivat.de Test Fazit

EchtPrivat ist eine Casual Dating Seite, die in der Schweiz eine gute bis sehr gute Community hat, die sehr aktiv zu sein scheint. Dazu kommt der Vorteil, dass kein Abonnement benötigt wird, um dort aktiv zu sein. Gerade für Personen, die nur selten auf Casual Dating Seiten aktiv sein möchten, ist das Coin System eine gute Alternative zu den teilweise doch kostenintensiven Abomodellen auf anderen Casual Dating Seiten. Für uns ist der EchtPrivat.de Test zufriedenstellend verlaufen und wir können mit unseren Erfahrungen sagen, dass dies eine Seite ist, die in der Schweiz viele Freunde hat.

 

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • ErotikPur.ch ErotikPur.ch

    Ein wirklich gelungenes Casual Dating und Seitensprungportal ist ErotikPur.ch. Tolle Funktionen und viele aktive Mitglieder machen ErotikPur.ch zu einer echten Empfehlung, wenn Du nach Seitensprung Kontakten suchst. Erstelle auch hier unbedingt mal ein Profil und schau Dir das wirklich diskrete Portale an. Eine tolle Sache ist übrigens die "Geld-zurück-Garantie".

    Zur Seite
  • C-Date.ch C-Date.ch

    C-Date.ch ist das wahrscheinlich größte und beliebteste Casual Dating Portal in der Schweiz und eignet sich ebenfalls sehr gut um einen diskreten Seitensprung zu finden. Das Frauen-Männer-Verhältnis ist hier besonders gut und so ist C-Date.ch die erste Alternative zu unserem Testsieger. Unbedingt einmal ausprobieren!

    Zur Seite
  • CasualDatingClub.ch CasualDatingClub.ch

    CasualDatingClub.ch ist ein modernes und vielseites Casual Dating und Seitensprungportal. Hier findest Du viele Mitglieder und einen ungewöhnlich hohen Frauenanteil. Finden wirst Du hier garantiert jemanden. Das verspricht zumindest die „Erfolgsgarantie“. Probiere CasualDatingClub.ch auf jede Fall einmal aus. Das Portal ist modern und übersichtlich und Du findest Dich hier mit Sicherheit schnell zurecht.

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben